(Scientific Paper) How can communities perpetuate their countercultural value creation practices without becoming just “another chapter” in the ongoing saga of countercultural co-optation?


Der Hauptautor dieses Papers begleitet uns schon länger (kritisch), diesmal zur "... frage, wie eine organisation wie premium auf dauer überleben kann und wie durch die ständige interne und externe auseinandersetzung mit den themen wirtschaft, markt und konsum eine sehr detailierte kritik am herrschenden system formuliert wird."


Kontakt: Florian Ladstätter / Download